NH HOTEL GROUP PRÄSENTIERT DIE AUSSERGEWÖHNLICHSTEN SEITEN DRESDENS

  • Zwölf Reiseveranstalter entdeckten mit der NH Hotel Group die sächsische Landeshauptstadt zu Land, zu Wasser und in der Luft.

 

  • Das NH Collection Dresden Altmarkt überzeugte als „fürstliche Residenz“ mit einem umfangreichen Angebot an exklusiven Produkten und Serviceleistungen.

 

 

Berlin, 06. September 2016. Die NH Hotel Group lud Ende Juli zwölf internationale Reiseveranstalter ein, die außergewöhnlichsten Seiten Dresdens zu entdecken, unter anderem auch das neu eröffnete 4-Sterne-Superior-Hotel NH Collection Dresden Altmarkt.

 

Das Motto der Reise – Dresden zu Land, zu Wasser und in der Luft – hätte treffender nicht gewählt werden können. Zum umfangreichen Programm der Reise gehörte neben einem Spaziergang zur Frauenkirche und exklusivem Kuppelaufstieg auch eine spannende Segway-Tour durch die traumhafte Dresdner Altstadt, eine Speedbootfahrt auf der Elbe und ein 20-minütiger Rundflug mit einem Motorsegler.

 

Natürlich durften auch kulinarische Highlights wie die traditionelle Dresdner Eierschecke und die Spezialitäten aus der Küche des NH Collection Dresden Altmarkt nicht fehlen. Letztere lockten auch einen weiteren Gast an: Der „auferstandene“ sächsische Kurfürst August der Starke gewährte den Anwesenden vor der imposanten Kulisse der Hotellobby eine Audienz und war entzückt, dass einer der neun Konferenzräume des Hotels nach ihm benannt worden war.

 

Das NH Collection Dresden Altmarkt überzeugt als wahrlich „fürstliche Residenz“ mit einem umfangreichen Angebot an exklusiven Produkten und Serviceleistungen. In den elegant und stilvoll eingerichteten 22 Premium-Zimmern, zehn Suiten und 208 Superior-Zimmern stehen u. a. eigens angefertigte Komfortmatratzen, 46 Zoll-Flatscreen-TVs, Nespresso Kaffeeautomaten inkl. Kapseln in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Regenduschen, professionelle Haartrockner und hochwertige Pflegeprodukte zur Verfügung.

 

Zudem dürfen sich Gäste über viele weitere Annehmlichkeiten, wie Highspeed-Internet, kostenfreie Tageszeitungen, ein reichhaltiges Frühstücksbüffet und persönliche Gästebetreuung mit Liebe zum Detail freuen. Im hoteleigenen Wellnessbereich mit Blick auf die Kreuzkirche genossen die zwölf Reiseteilnehmer eine entspannende Verwöhnmassage.

 

Auch dem zweiten Hotel der NH Hotel Group in Dresden, dem NH Dresden Neustadt, stattete die Gruppe einen Besuch ab. Beim anschließenden Fusion BBQ Dinner konnten die Gäste unter fachkundiger Anleitung selbst Sushi zubereiten. Zum Abschluss ging es per Tuk-Tuk durch das nächtliche Dresden.

 

Was manche in 14 Tagen Urlaub erleben, haben wir in 24 Stunden gemacht“, schwärmte Daniela Wirjosoemarto von Travel Partner nach Abschluss der Reise. Linard Morell von Kuoni Global Travel Services bedankte sich mit den Worten: „Es war schlicht genial und ich habe jede Minute genossen. Großes Kino!

Von links nach rechts:

Das Leisure-Sales-Team der NH Hotel Group gemeinsam mit den Reiseteilnehmern nach dem Rundflug über Dresden.

Oben stehend, von links nach rechts: Daniela Wirjosoemarto (Travel Partner Deutschland), Linard Morell (Kuoni Travel Experts), Ninette Ulrich (NH Hotel Group), Ibo Degirmenci (Thomas Cook Intern.), Ulrike Blase (TUI Deutschland), Matthias Mantzsch (Ameropa Reisen), Bastian Keppler (NH Hotel Group), Jan Schmitz (Stadt und Land Reisen), Christian Testa (Globus Travel Services), Thomas Henze (NH Dresden Neustadt), Carolina Degrazia (GTA Travel), Janine Gieseler (Aovo Touristik), Olga Kocunova (Go ahead Tours), Bastian Lang (NH Collection Dresden Altmarkt), Michaela Hoskova (NH Hotel Group), Monika Victor (Service-Reisen Giessen), Susan Uhlemann (Fuchs Incentive), Lubica Valkova (FTI Touristik), Yvonne Müller (NH Collection Dresden Altmarkt), Philip Pfetzing (Thomas Cook Intern.), Cosima Curth (Fuchs Incentive)  

Unten kniend: Piloten Aeroclub Pirna

Per Segway entdeckten die Reiseveranstalter das Areal rund um die Dresdner Altstadt.

Der „auferstandene“ sächsische Kurfürst August der Starke war entzückt, dass einer der neun Konferenzräume des Hotels nach ihm benannt wurde.

Download PDF
Download PDF
Über NH Hotel Group

Over NH Hotel Group

NH Hotel Group is beursgenoteerd in Spanje met bijna 400 hotels in 30 landen in Europa, Afrika en Noord- en Zuid-Amerika. Onder de NH Hotel Group vallen de 3- en 4-sterren urban NH Hotels, de NH Collection flagship hotels, de nhow designhotels en de Hesperia vakantieresorts. Wereldwijd staan meer dan 20.000 medewerkers dag en nacht klaar om de beste service tegen de beste prijs te leveren voor de jaarlijks ruim 16 miljoen gasten. De hotels van NH Hotel Group zijn bekroond met de Zoover Award voor Beste Hotelketen in 2014, 2015 en 2016. Kijk voor meer informatie op www.nh-hotels.com en www.nh-collection.com.

About NH Hotel Group

NH Hotel Group is listed on the IBEX 35 stock exchange of Madrid and has nearly 400 hotels in 30 countries in Europe, Africa and North- and South-America. The portfolio of the NH Hotel Group includes the 3- and 4- star urban NH Hotels, the NH Collection flagship hotels, the nhow designhotels and the Hesperia holiday resorts. Worldwide more than 20.000 employees work day and night to deliver the best service for the best price to the 16 million guests the hotel chain welcomes yearly. The hotels of NH Hotel Group have been rewarded with the Zoover Award for Best Hotel Chain in 2014, 2015 and 2016. For more information, visit www.nh-hotels.com and www.nh-collection.com.


Über die NH Hotel Group

Die NH Hotel Group (https://www.nh-hotels.de/corporate/de ) ist ein multinationales Unternehmen und zählt mit fast 400 Hotels und 60.000 Zimmern zu den weltweit führenden Hotelgruppen im urbanen Raum. Hotels der NH Hotel Group gibt es in 30 Ländern in Europa, Amerika und Afrika und– und das in den Top-Destinationen wie Amsterdam, Barcelona, Berlin, Bogota, Brüssel, Buenos Aires, Düsseldorf, Frankfurt, London, Madrid, Mexico City, Mailand, München, New York, Rom und Wien.

Pressemitteilungen