Hotelzimmer auf dem Kopf & sprechender Rollkoffer – NH Hotel Group setzt auf interaktive Kommunikation

- NH Hotel Group geht neue Wege im Marketing -

Berlin, 4. Dezember 2018. Mit zahlreichen Renovierungen, zwei Neueröffnungen in diesem Jahr in Graz und Essen sowie zwei weiteren neuen Hotels in den Startlöchern für 2019 verstärkt die NH Hotel Group Northern Europe ihre Kernmarke – die NH Hotels. Für das Marketing Team galt es zum Einen, eine gezielte Kommunikation rund um die Neueröffnungen zu planen und durchzuführen, aber zum Anderen auch die bestehenden Services und Qualitätsmerkmale der Marke neu hervorzuheben.

Neue Wege

Vor diesem Hintergrund geht die NH Hotel Group innovative Wege in der Ansprache neuer Zielgruppen und ihrer Stammklientel. Mit einem Hotelzimmer auf dem Kopf und einem sprechenden Rollkoffer setzt man mit zwei Below the Line-Aktionen seit September 2018 auf eine direkte Interaktion und Produkterfahrung für bestehende und zukünftige NH-Fans.

Hinter der Idee, neue Wege im Bereich der Kommunikation zu gehen, stehen zwei Powerfrauen aus der Marketingabteilung der NH Hotel Group Northern Europe: Stefanie Schubert (Director of Marketing, E-Commerce & Communication Northern Europe) und Sheila Stockbridge (Brand Manager Marketing Northern Europe). Bei der Kreation der Aktion Hotelzimmer auf dem Kopf wurden sie durch die Agentur GRACO Berlin unterstützt. Für den sprechenden Rollkoffer ist das Team der Agentur SIXPACK aus Düsseldorf mitverantwortlich.

Ein Zimmer auf dem Kopf und ein sprechendes Gepäckstück

Für die Kernmarke NH Hotels präsentiert sich das Hotelzimmer auf dem Kopf im frischen und urbanen Stil in einem extra dafür gebauten Container, in dem jedes Möbelstück von der Decke über Kopf hängt. „Mit dieser Aktion treten wir in einen direkten Dialog mit interessierten Menschen, die vielleicht gerade vom Einkaufen die Fußgängerzone entlang schlendern. Wir laden sie ein, sich gemeinsam mit uns auf den Kopf zu stellen, unser Produkt neu kennenzulernen oder wiederzuentdecken und ein Foto zu machen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich an 365 Tagen im Jahr für unsere Gäste in allen NH Hotels auf den Kopf, und genau diese Botschaft wollen wir vermitteln“, erklärt Stefanie Schubert.

Das Konzept wird über diverse Kanäle gespielt und setzt durch die überraschende Visualisierung und wiederholte interaktive Ansprache auf einen nachhaltigen Effekt beim Publikum. Neben dem Hotelzimmer auf dem Kopf trifft man zur gleichen Zeit auf einen sprechenden Rollkoffer, der Passanten überrascht und nach dem Weg zum neuen NH Hotel fragt. Der Koffer komplimentierte als flexibles Objekt das Hotelzimmer auf dem Kopf bei den Neueröffnungen der Hotels NH Graz City und NH Essen. Er unterhielt sich mit den Passanten und rollte scheinbar selbstständig durch die Straßen.

„Abgerundet haben wir diese Aktionen mit der proaktiven Ansprache der Gäste in unseren Hotels sowie der Follower auf unseren Social Media Kanälen Facebook und Instagram. Wir haben dazu eingeladen, ein Foto von sich im Hotelzimmer auf dem Kopf mit einem entsprechenden Hashtag, wie zum Beispiel #nahalloGraz, zu posten, wobei es natürlich auch etwas zu gewinnen gab. An jedem Aktionstag verlosten wir ein Wochenende für zwei Personen in einem NH Hotel“, ergänzt Sheila Stockbridge. „Dabei geht es uns nicht, wie bei vielen gleichartigen Gewinnspielen, um die Generierung persönlicher Daten, sondern viel mehr darum, mit den Menschen der Region in Kontakt zu treten, Sie zu Fans der Marke NH Hotels zu machen und organische Reichweite in den sozialen Medien zu generieren“, so Stockbridge weiter.

Großangelegte Medienkampagne zu FASTPASS

Natürlich kann die NH Hotel Group auch groß. Zusätzlich zur Portfolioerweiterung der NH Hotels gibt es seit Kurzem ein weiteres Highlight in der Business-Hotelkette: FASTPASS. Seit dem 1. November 2018 haben Gäste der NH Hotel Group die volle Kontrolle über ihren eigenen Aufenthalt im Hotel und sparen damit auch noch Zeit. FASTPASS kombiniert 3 Services auf einmal: Online Check-in, Choose Your Room & Online Check-out. Mit dieser innovativen All-in-One-Anwendung hat die NH Hotel Group eine umfassende digitale Lösung für smartes Reisen entwickelt und zählt damit abermals zu den Vorreitern im Hotelgewerbe im Bereich smarter Technologien der neuesten Generation. Dieser Meilenstein wird gebührend von einer großangelegten Medienkampagne begleitet. Diese beinhaltet TV-Werbespots, Print-Werbung, OOH Plakate und digitale Banner & Videos in Deutschland, den Niederlanden und Belgien. Abgerundet wurde dies durch owned und earned Media.

„Dass die Marketingbudgets in Unternehmen wie der NH Hotel Group nicht unerschöpflich sind, ist natürlich bekannt und verständlich. Aber nicht jede Message verlangt nach einer extensiven Medienkampagne. Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass für bestimme Anlässe und Botschaften eine Below the Line-Aktion die vielversprechendere Wahl darstellt. Für uns hat sich das mit der sehr positiven Resonanz auf das Hotelzimmer auf dem Kopf und den sprechenden Rollkoffer bewahrheitet, und so sehe ich auch in Zukunft unseren Weg in einer Kombination aus interaktiver Produkterfahrung und klassischer Medienschaltung“, resümiert Stefanie Schubert.

 

Die Videos zum sprechenden Rollkoffer und dem Hotelzimmer auf dem Kopf finden Sie hier.

Das Video zu FASTPASS finden Sie hier.

Hochauflösende Fotos des Hotelzimmers auf dem Kopf finden Sie in unserem Newsroom.

Rückfragen an:

Juliane Voss

Senior Communication & Content Manager

Tel: + 49 162 200 3892

E: communication.ne@nh-hotels.com

Download PDF
Download PDF
Über NH Hotel Group Northern Europe

About NH Hotel Group

NH Hotel Group is a consolidated trusted operator and one of the leading urban hotel companies in Europe´s business segment with a wide presence in America. Forty years of experience position it as a reference in excellent service and customer care.

The Company operates over 350 hotels with almost 55,000 rooms in 28 countries, hosting more than 16 million guests a year across Europe, America and Africa in top destinations such as Berlin, Madrid, Amsterdam, Buenos Aires, Rome, Mexico City, Bogota, Barcelona, and New York.

NH Hotel Group’s hotel portfolio is structured under three brands, each with its own value proposition: NH Collection, premium upper-upscale hotels with iconic buildings located in the major capitals; NH Hotels, trustworthy upscale urban hotels offering the best value for money at the best locations; and nhow, unconventional and cosmopolitan design hotels with unique personalities inspired by the city vibe.

NH Hotel Group is a company deeply committed to corporate and social responsibility, actively promoting a responsible tourism model in all the communities where it is present through what it does best and loves most: host and serve, always with a smile. Responding to what the Company’s stakeholders expect from it is of key importance for NH Hotel Group. Its innovative business approach sets it as a benchmark in the hospitality industry and allows it to offer services of the highest quality, designed to exceed customers’ expectations, while providing sustainable solutions to the challenges of today and the future.

NH Hotel Group is listed in the Madrid Stock Exchange.

For more information, visit www.nh-hotels.com and www.nh-collection.com.

Over NH Hotel Group

NH Hotel Group is beursgenoteerd in Spanje met bijna 350 hotels in 28 landen in Europa, Afrika en Noord- en Zuid-Amerika. Onder de NH Hotel Group vallen de 3- en 4-sterren urban NH Hotels, de NH Collection flagship hotels, en de nhow designhotels. Wereldwijd staan meer dan 20.000 medewerkers dag en nacht klaar om de beste service tegen de beste prijs te leveren voor de jaarlijks ruim 16 miljoen gasten. De hotels van NH Hotel Group zijn bekroond met de Zoover Award voor Beste Hotelketen in 2014, 2015 en 2016. Kijk voor meer informatie on www.nh-hotels.com en www.nh-collection.com.

Über die NH Hotel Group

Die NH Hotel Group (https://www.nh-hotels.de/corporate/de ) ist ein multinationales Unternehmen und zählt mit rund 350 Hotels und 55.000 Zimmern zu den weltweit führenden Hotelgruppen im urbanen Raum. Hotels der NH Hotel Group gibt es in 28 Ländern in Europa, Amerika und Afrika und– und das in den Top-Destinationen wie Amsterdam, Barcelona, Berlin, Bogota, Brüssel, Buenos Aires, Düsseldorf, Frankfurt, London, Madrid, Mexico City, Mailand, München, New York, Rom und Wien.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.nh-collection.com/de und https://www.nh-hotels.de/

Pressemitteilungen